Freie Stellen bei der Stadt Bad Brückenau:

- Leitung des Fachbereiches 2, bestehend aus den Bereichen Finanzen, Interkommunale Zusammenarbeit und Tourismus
- Fachangestellte(r) für Medien- und Informationsdienste
- Tourismusfachkraft für die Leitung der Einrichtung „Tourist-Information“
- Erzieher (m/w/d) bzw. Heilerziehungspfleger (m/w/d) unbefristet in Voll- oder Teilzeit
- einige Stellen als Erzieher (m/w/d) oder Kinderpfleger (m/w/d) in Voll- und Teilzeit
- kurzfristige Aushilfskräfte für die Kindergärten
- Sozialpädagogik, Praktikumsstellen für das 1. und 2. Sozialpädagogische Seminar

 

Aktuelle Stellenangebote


 

Bei der Stadt Bad Brückenau ist ab sofort eine Stelle als

„Leitung des Fachbereiches 2 (m/w/d)“
bestehend aus den Bereichen Finanzen, Interkommunale Zusammenarbeit, Tourismus und
 Bewirtschaftung Stadtwald zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:
Strategische und operative Leitung des Fachbereiches 2 und Bearbeitung der grundsätzlichen und besonders schwierigen Aufgaben mit den nachfolgenden Bereichsschwerpunkten

Finanzen (Haushaltswesen und Finanzwirtschaft, Kassenwesen und Kassenaufsicht, Steuern und Beiträge, Informationstechnik, Beteiligungsmanagement, Schulden- und Vermögensverwaltung)

Interkommunale Zusammenarbeit (Ansprechpartner für die Leitkommune der Brückenauer Rhönallianz, Mitwirkung bei Vorbereitung und Teilnahme an den Sitzungen der Lenkungsgruppe)

Tourismus (Tourist-Information, Marketing, Veranstaltungsorganisation, Georgihalle mit Georgipark, Siebenerpark, Siebenerquelle mit Georgisprudel)

Bewirtschaftung Stadtwald (Abstimmung mit Forstverwaltung, Beschaffungen, Einschlag, Pflanz- und Pflegemaßnahmen, Aufsicht Forstwirt, Holzkaufverträge)


Das sollten sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplom-Verwaltungswirt (FH) (m/w/d) der Fachrichtung Allgemeine Innere Verwaltung bzw. eine vergleichbare laufbahnrechtliche Qualifikation (z.B. in der Finanzverwaltung, in einem anderen Bundesland) oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachwirt (m/w/d) (Fachprüfung II) bzw. die erfolgreiche Teilnahme am Beschäftigtenlehrgang II (vormals AL II) bzw. vergleichbare Qualifikation.
  • Einschlägige Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung, insbesondere in den Bereichen Finanzen, Infrastruktur und Tourismus sowie nachweisbare Leitungs- und Führungserfahrung.
  • Umfassende Fachkenntnisse im Kommunal- und Privatrecht.
  • Bereitschaft zur Übernahme fachfremder Sonderaufgaben.
  • Großes Interesse an aktuellen Trends und Entwicklungen im Verwaltungsbereich sowie konzeptionelle Fähigkeiten, verbunden mit systemübergreifendem und prozessorientiertem Denken.
  • Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Engagement, auch über die übliche Dienstzeit hinaus.
  • Bürgerfreundlichkeit, Führungskompetenz und Teamfähigkeit.
     


Wir bieten:

  • Eine interessante, vielseitige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit,
  • eine unbefristete Vollzeitstelle,
  • leistungsgerechte Bezahlung nach den tariflichen oder beamtenrechtlichen Bestimmungen entsprechend der Qualifikation und den persönlichen Voraussetzungen,
  • alle im öffentlichen Dienst zustehenden Sozialleistungen,
  • familienfreundliche flexible Arbeitszeit im Rahmen einer Gleitzeitregelung.
     

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen und Mitteilung des nächstmöglichen Eintrittstermins bis Bewerbungsfristende am Sonntag, den 12.06.2022 bevorzugt per E-Mail als PDF-Datei an personalstelle@bad-brueckenau.de  oder an Stadt Bad Brückenau – Marktplatz 2 – 97769 Bad Brückenau.

Für fachliche Auskünfte stehen Ihnen Herr Worschech unter Tel. (09741/804-34) oder Frau Spahn (09741/804-24) gerne zur Verfügung.

Bitte verwenden Sie nur Kopien, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgt. Gerne schicken wir Ihnen Ihre Unterlagen zurück, wenn Sie uns einen adressierten und frankierten Rückumschlag beilegen. Ansonsten werden die Unterlagen sicher aufbewahrt und anschließend zuverlässig und datenschutzgerecht vernichtet.

Die nach Art. 13 Abs. 1 und 2 DSGVO notwendigen Angaben finden Sie auf unserer Homepage unter: www.bad-brueckenau.de

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die Stadt Bad Brückenau sucht zur Nachbesetzung als fachliche Leitung des Kulturbüros mit Stadtbücherei, Archiv und Heimatpflege

eine/n Fachangestellte(n) für Medien- und Informationsdienste (m/w/d) -oder vergleichbare Ausbildung- in Vollzeit und unbefristet.

 

Die Aufgaben der Stelle umfassen:

  • Organisation der Bibliothek und Steuerung des Medienbestandes,
  • Entwicklung und Organisation aller Arbeitsbereiche,
  • Bearbeitung von Kundenanfragen, ggf. Rückkopplung von Problemstellungen an die systeminternen Gremien,
  • Auskunfts- und Beratungsdienst einschließlich Fernleihe,
  • Betreuung von Praktikanten,
  • Mitarbeit in den systeminternen Gremien,
  • Verantwortlichkeit für die Kassengeschäfte,
  • Erfassung von Archiven und Registraturgut.


Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellte(r) für Medien und Informationsdienste (wünschenswert Fachrichtung Bibliothek) oder vergleichbare Ausbildung,
  • Berufserfahrung,
  • Organisationstalent und Führungskompetenz,
  • EDV-Kenntnisse,
  • sicheres und selbstbewusstes Auftreten,
  • Freude am selbstständigen Arbeiten und der Steuerung von Arbeitsprozessen,
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Freude am Kundenkontakt,
  • Konfliktfähigkeit.


Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 9a TVÖD.

Bewerbungen richten Sie bitte an die

Stadt Bad Brückenau
Marktplatz 2
97769 Bad Brückenau

oder per email an personalstelle@bad-brueckenau.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

Die Stadt Bad Brückenau sucht  eine Tourismusfachkraft für die Leitung der Einrichtung „Tourist-Information“ in Vollzeit, als Vertretung in der Elternzeit befristet für die Dauer von 2 Jahren.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Fachliche Leitung Tourist-Information – allgemeine Grundlagenarbeit, Konzepte, Finanzierung, Vertragswesen, Haushalts- und Budgetplanung einschl. Abstimmung mit Finanzverwaltung, Sitzungen und Besprechungen
  • Mitarbeiterführung, Leistungsbeurteilung LOB
  • Entwicklung von Marketingstrategien und Qualitätsstandards u.a. in den Bereichen Print, Online, Social Media
  • Projektentwicklung und -leitung, Gremienarbeit
  • Zusammenarbeit mit regionalen Akteuren, Leistungsträgern und Verbänden
  • Projektbezogene Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
  • Planung und Organisation von Events unter Einbeziehung touristischer Akteure und Sponsoren
  • Controlling und Evaluierung
  • Gute EDV-Kenntnisse im Umgang mit moderner Bürokommunikation

 

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Tourismus oder vergleichbarer Abschluss
  • Erfahrungen im Projektmanagement und Tourismusmarketing
  • Verantwortungsbewusste, strukturierte, selbstständige Arbeitsweise
  • Organisationsgeschick, Freundlichkeit, Teamfähigkeit
  • Hohe Affinität im Bereich der neuen Medien (Blogger, SEM, Social Media)
  • Sicherer Umgang mit gängigen Office-Anwendungen (und ggf. Typo3 CMS)
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität (auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit und mehrtägigen Geschäftsreisen z.B. bei Messen)
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten eine interessante, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team, gleitende Arbeitszeit, ein leistungsgerechtes Entgelt (EG-Gr. 9a TVöD) mit den im öffentlichen Dienst üblichen Zusatzleistungen (Betriebliche Altersversorgung, Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt und vermögenswirksame Leistungen).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung in einer zusammenhängenden PDF-Datei an personalstelle@bad-brueckenau.de.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Spahn (Tel.09741 804-24) zur Verfügung.

Stadt Bad Brückenau
-Personalstelle-
Marktplatz 2
97769 Bad Brückenau

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Bei der Stadt Bad Brückenau ist ab sofort eine Stelle als

Erzieher (m/w/d) bzw. Heilerziehungspfleger (m/w/d) unbefristet in Voll- oder Teilzeit in unserem städtischen Kindergarten im Ortsteil Volkers zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

Bildung und Betreuung von Kindern bis zu deren Schuleintritt
Tätigkeit als Integrationskraft für Kinder mit speziellem Förderbedarf

Wir erwarten:

- die staatliche Anerkennung als Erzieher (m/w/d) bzw. Heilerziehungspfleger (m/w/d)
- Freude und Engagement an der pädagogischen Arbeit mit Kindern
- Bereitschaft zur Teamarbeit und zur vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem Träger und den Eltern
- Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten:

- einen abwechslungsreichen, interessanten Arbeitsplatz
- eine leistungsgerechte Vergütung
- fachliche Unterstützung und Einarbeitung
- gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten und kollegialen Team

Haben Sie Interesse an einer Beschäftigung bei der Stadt Bad Brückenau mit vielfältigen Aufgaben und Einsatzbereichen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Stadt Bad Brückenau – Personalstelle - Marktplatz 2 - 97769 Bad Brückenau

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch per E-Mail an personalstelle@bad-brueckenau.de entgegen.

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Bei der Stadt Bad Brückenau sind wegen der Eröffnung des neuen Kindergartens „Rhönstrolche“ mit mehreren Regel- und Kleinkindgruppen sowie der Nachbesetzung in den eingruppigen Kindergärten, einige Stellen als Erzieher (m/w/d), Integrationskraft (m/w/d) und Kinderpfleger (m/w/d) in Voll- und Teilzeit unbefristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben:
- Bildung und Betreuung von Kindern bis zu deren Schuleintritt

Wir erwarten:
- die staatliche Anerkennung als Erzieher oder Kinderpfleger (m/w/d)
- Freude und Engagement an der pädagogischen Arbeit mit Kindern
- Bereitschaft zur Teamarbeit und zur vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem Träger und den Eltern
- Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten:
- einen abwechslungsreichen, interessanten Arbeitsplatz
- eine leistungsgerechte Vergütung
- fachliche Unterstützung und Einarbeitung
- gute Arbeitsatmosphäre in einem motivierten und kollegialen Team

Haben Sie Interesse an einer Beschäftigung bei der Stadt Bad Brückenau mit vielfältigen Aufgaben und Einsatzbereichen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre aussagekräftigen Unterlagen schicken Sie bitte an

Stadt Bad Brückenau
Personalstelle
Marktplatz 2
97769 Bad Brückenau

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail an personalstelle@bad-brueckenau.de

 

---------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die Stadt Bad Brückenau benötigt mehrmals im Jahr kurzfristig für die vier Kindergärten in der Stadtmitte und den Ortsteilen Römershag, Volkers und Wernarz Aushilfskräfte im Rahmen einer kurzfristigen oder geringfügigen Beschäftigung.

 

Interessierte Fachkräfte mit einem Abschluss als Kinderpfleger/in oder Erzieher/in senden ihre Bewerbung an die

Stadt Bad Brückenau
Personalstelle
Marktplatz 2
97769 Bad Brückenau

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch per E-Mail an
personalstelle@bad-brueckenau.de entgegen.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die Stadt Bad Brückenau ist Träger von insgesamt 4 Kindergärten und bietet im Rahmen der Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher an einer Fachakademie für Sozialpädagogik Praktikumsstellen für das einjährige Sozialpädagogische Einführungsjahr (SEJ) in einer ihrer Kindertageseinrichtungen an.

Voraussetzungen:

  • Mittlerer Bildungsabschluss
  • Erweitertes Führungszeugnis
  • Aufnahmebestätigung einer Fachakademie für Sozialpädagogik
  • Ausgeprägtes Sozialverhalten
  • Gute Umgangsformen und Kontaktfreudigkeit
  • Flexibilität und Hilfsbereitschaft
  • Interesse an Bildungs- und Erziehungsarbeit

    Vergütung:        im SEJ monatlich 450 € 
    Arbeitszeit:       35 Stunden / Woche
    Urlaub:             30 Tage

 

Aktuell sind folgende Stellen noch zu besetzen:

Kindergarten

Ab 09/2022

Ab 09/2023

Stadtmitte „Regenbogenland“ Regelgruppe

 besetzt

  frei

Stadtmitte „Regenbogenland“ Kleinkindgruppe

 frei

  frei

Stadtmitte „Rhönstrolche“

frei

  frei

Ortsteil Römershag

 frei

  frei

Ortsteil Volkers

 frei

  frei

Voraussetzung ist die mittlere Reife und ein Schulplatz an einer Fachakademie für Sozialpädagogik.

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:
Stadt Bad Brückenau
Personalbüro
Marktplatz 2
97769 Bad Brückenau 

Gerne auch per email:   personalstelle@bad-brueckenau.de

 

 

 

Gefällt's Ihnen?