Freie Stellen bei der Stadt Bad Brückenau:

- Bauingenieur/Architekt Dipl.-Ing. bzw. M.E. (m, w, d) oder vergleichbarer Studienabschluss mit Berufserfahrung oder
- Staatl. geprüfter Bautechniker (m, w, d) Fachrichtung Hochbau o. Tiefbau mit Berufserfahrung o. eine andere vergleichbare fachliche Qualifikation
- kurzfristige Aushilfskräfte für die Kindergärten
- Sozialpädagogik, Praktikumsstellen für das 1. und 2. Sozialpädagogische Seminar

Die Stadt Bad Brückenau mit derzeit rund 6.500 Einwohnern sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt – spätestens aber zum 01.01.2022 - unbefristet und in Vollzeit mit 39 Wochenstunden eine/einen

 

Bauingenieur/Architekt Dipl.-Ing. bzw. M.E. (m, w, d) oder vergleichbarer Studienabschluss mit Berufserfahrung

oder

Staatl. geprüfter Bautechniker (m, w, d) in der Fachrichtung Hochbau oder Tiefbau mit Berufserfahrung oder eine andere vergleichbare fachliche Qualifikation

 

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere die Planung, Umsetzung und Begleitung von Baumaßnahmen im Straßen-, Tief- und Hochbau, etc. nach dem öffentlichen Vergabewesen mit Wahrnehmung der Bauherrenaufgaben (Projektbetreuung, Ausschreibungstätigkeiten, Erstellen von Abrechnungsunterlagen und Verwendungsnachweisen), Stadtplanung und Stadtentwicklung, technische Aufgaben der Bauordnung und der Stadtsanierung.

 

Im Detail gehören außerdem folgende Aufgaben zu Ihrem Tätigkeitsfeld:

  • Verwaltungsmäßige Vorbereitung und Durchführung von Submissionen und Vergabeverfahren (VOB und VOL)
  • Berichtswesen und Vorbereitung von Beschlussvorlagen für die gemeindlichen Gremien
  • Haushaltsangelegenheiten (Budgetverwaltung, Rechnungsprüfung, Anordnungserstellung)
  • Ausarbeiten von Bauanträgen sowie notwendiger Schriftverkehr mit dem Landratsamt
  • Aufgaben des Denkmalschutzes
  • Wasserrecht einschl. Gewässerpflege und Hochwasserschutz
  • Objektbegehung für den Bauunterhalt und Haushaltsaufstellung
  • Stellungnahmen und Mitwirkung zu Bauleitplanverfahren
  • Überwachung von Aufgrabungen und Sondernutzungen
  • Führen der Brückenbücher und Brückenprüfungen nach DIN 1076 (Externe Vergabe)
  • Grundfragen zur Altstadtsanierung einschl. Städtebauförderung (Abstimmung mit Planungsbüro und Regierung, Anliegern, Bestands-, Struktur- und Voruntersuchungen, Rahmenplanung etc.)
  • Bearbeitung privater Förderanträge

 

Fachliches Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium Dipl. Ingenieur/-in bzw. M.E. Bauingenieurwesen bzw. Architektur oder erfolgreicher Abschluss zum/zur staatl. geprüften Bautechniker/-in, wahlweise in den Bereichen Hochbau oder Tiefbau oder eine andere vergleichbare fachliche Qualifikation
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der kommunalen Bauverwaltung
  • Sichere Kenntnisse im Bau-/ Vergabe- und Vertragsrecht, insbesondere HOAI, VOB, BGB
  • Praktische Erfahrung aus dem Bereich der Baukonstruktion, Baubetrieb und Bauleitung
  • Fundierter und sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen und Fachbezogenen EDV-Anwendungen

 

Persönliches Anforderungsprofil:

  • Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten, Fähigkeit zu wirtschaftlichem Denken und Handeln
  • Dynamische Persönlichkeit, engagiert, flexibel und belastbar
  • Organisations- und Verhandlungsgeschick, Entscheidungsfreude, Kreativität, Überzeugungskraft und ein hohes Maß an Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Wahrnehmung von Terminen außerhalb der üblichen Arbeitszeiten und Teilnahme an Sitzungen der gemeindlichen Gremien
  • Führerschein der Klasse B

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit bei gleitender Arbeitszeit
  • Regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten zu den unterschiedlichen Themen- bzw. Fachbereichen
  • Eine interessante, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Ein leistungsgerechtes Entgelt nach dem TVöD mit den im öffentlichen Dienst üblichen Zusatzleistungen (Betriebliche Altersversorgung, Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, vermögenswirksame Leistungen)

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung (u. a. Zeugnisse, Lebenslauf, beruflicher Werdegang usw.) bis 03.07.2021 an die

Stadt Bad Brückenau
Marktplatz 2
97769 Bad Brückenau          

Für weitere Auskünfte steht Ihnen inhaltlich Herr Peter Karl unter der Telefonnummer 09741/804-43 sowie Frau Julia Spahn unter der Telefonnummer 09741/804-24 sowie personalrechtlich Frau Reinelt unter der Telefonnummer 09741/804-32 zur Verfügung.

Aus Kostengründen können Sie gerne auf die Übersendung von Mappen und Originalen verzichten und Ihre Onlinebewerbungen auch an die personalstelle@bad-brueckenau.de richten.

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die Stadt Bad Brückenau benötigt mehrmals im Jahr kurzfristig für die vier Kindergärten in der Stadtmitte und den Ortsteilen Römershag, Volkers und Wernarz Aushilfskräfte im Rahmen einer kurzfristigen oder geringfügigen Beschäftigung.

 

Interessierte Fachkräfte mit einem Abschluss als Kinderpfleger/in oder Erzieher/in senden ihre Bewerbung an die

Stadt Bad Brückenau
Personalstelle
Marktplatz 2
97769 Bad Brückenau

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch per E-Mail an
personalstelle@bad-brueckenau.de entgegen.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die Stadt Bad Brückenau ist Träger von insgesamt 4 Kindergärten und bietet im Rahmen der Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher an einer Fachakademie für Sozialpädagogik Praktikumsstellen für das einjährige Sozialpädagogische Einführungsjahr (SEJ) in einer ihrer Kindertageseinrichtungen an.

Voraussetzungen:

  • Mittlerer Bildungsabschluss
  • Erweitertes Führungszeugnis
  • Aufnahmebestätigung einer Fachakademie für Sozialpädagogik
  • Ausgeprägtes Sozialverhalten
  • Gute Umgangsformen und Kontaktfreudigkeit
  • Flexibilität und Hilfsbereitschaft
  • Interesse an Bildungs- und Erziehungsarbeit

    Vergütung:        im SEJ monatlich 450 € 
    Arbeitszeit:       35 Stunden / Woche
    Urlaub:             30 Tage

 

Aktuell sind folgende Stellen noch zu besetzen:

Kindergarten

Ab 09/2021

Stadtmitte Regelgruppe

Stadtmitte Kleinkindgruppe

 besetzt

 besetzt

Ortsteil Römershag

 frei

Ortsteil Volkers

 frei

Ortsteil Wernarz

 frei

 

Voraussetzung ist die mittlere Reife und ein Schulplatz an einer Fachakademie für Sozialpädagogik.

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:
Stadt Bad Brückenau
Personalbüro
Marktplatz 2
97769 Bad Brückenau 

Gerne auch per email:   personalstelle@bad-brueckenau.de

 

 

 

Gefällt's Ihnen?